A - Z
RARBRCRD
RERFRGRH
RIRJRKRL
RMRNRORP
RQRRRSRT
RURVRWRX
RYRZ  
 
Vorwort
Die Heiligen unter unseren Vorfahren
Herkunft der Familie
Legende
Partner
 
Name
Geb.dat.
St./Bld.
Ahnennr.
 
Rubellia Bassa
-10
I
272039 R
 
Rufia Procula
240
I
1063 R
 
Rufius Caecina Postumianus
295
I
2 V
 
Rufius Festus
240
I
288 R
 
Rufius Festus
260
I
144 R
 
Rufius Festus Avienus
285
I
72 R
 
Rufius Gennadius Avienus
430
I
2 R
 
Rufius Postumianus
345
I
18 R
 
Rufius Viventius Gallus
410
I
4 R
 
Rumpl (Rumpler) Johann
1565
A/O
7808
 
Rumpl (Rumpler) N.
1520
A/O
15616
 
Rumpl (Rumpler) Simon
1660
A/O
1952
 
Rumpl (Rumpler) Stefan
1605
A/O
3904
 
Rumpl (Rumpler) Steffan
1500
A/O
31232
 
Rumpl (Rumplerin)
1525
A/O
15617
 
Rumpl (verh.) Susanne
1620
A/O
3905
 
Rumpl Daniel
1804
A/O
122
 
Rumpl Jakob
1690
A/O
976
 
Rumpl Johann
1731
A/O
488
 
Rumpl Katharina
1830
A/O
B 61
 
Rumpl Ludwig
1855
A/O
B 30
 
Rumpl Marianne
1885
A/W
B 15
 
Rumpl Matthias
1753
A/O
244
 
Rumpler Margaretha
1601
D/BAY
1a 2051
 
Rupertiner (verh.) Eulalia
735
D/RPF
2593 B
 
Rupertiner Bubo
780
D/RPF
648 B
 
Rupertiner Franco
730
D/RPF
2592 B
 
Rupertiner Nordbert
750
D/RPF
1298 B
 
Rupertiner Walah
755
D/RPF
1296 B
 
Rupertiner Williswind
785
D/RPF
649 B
 
Rupilia Faustina
75
I
12293 R
 
Name Vorname, wenn Abbildung rot
Geb. Dat. (grün = geschätzt)
Staat/Bundesld. heute
Nummer in Ahnenliste
Rumpl Johann
1731
A/O
488

488 9

Rumpl Johann, Weber in Utzenaich, * 10. 5. 1731 Rumpler-Hof, Lambrechten, Pf. Ort i. Innkreis, E vor 1753. Das ganze Innviertel mit seinem Hauptort Ried kommt als Ergebnis des bayrischen Erbfolgekriegs und wohl auch als Trostpflaster fr das verloren gegangene Schlesien im Mai 1779 im Frieden von Teschen von Bayern an sterreich. Alle diese Orte und unsere von dort stammenden Vorfahren sind ab diesem Datum daher nicht mehr bayrisch sondern obersterreichisch.

Vater

Mutter

Sohn

 
Impressum | E-Mail